Verm X Flüssig für Pferde


Verm X Flüssig für Pferde

(Gebindegröße: 1000ml)


innerhalb 6 Woche (n) lieferbar

75,90
inkl. 19 % MwSt


Mögliche Versandmethoden: Porto & Verpackung Deutschland, Selbstabholung / Terminabsprache notwendig!, Beipack zu einer bereits getätigten Bestellung, DHL (Österreich / Belgien / Luxemb / Niederlande )

Verm-X ist ein rein natürliches Mittel zur Wurmprävention. Verm-X belastet nicht den Darm / Verdauung und schont so den gesamten Stoffwechsel. Anders, als bei üblichen Entwurmungspräparaten, wird Verm-X vorbeugend gegeben. Den Parasiten wird so ein Einnisten erschwert.

 

Wie wirkt Verm-X?
Durch das Zusammenspiel der verschiedenen Kräuter von Verm-X, die alle auf ihre spezielle Weise einen Einfluss auf das Verdauungssystem haben, verändert sich dessen Milieu in der Form, dass sich innere Parasiten nicht mehr ansiedeln wollen und können. Sie werden auf natürlichem Weg ausgeschieden. Gleichzeitig haben die Kräuter eine positive Gesamtwirkung auf das Verdauungssystem. Unverträglichkeiten sind bisher nicht bekannt, sind es doch auch jene natürlichen Mittel, die den Tieren jahrtausende lang zur Verfügung standen.

Verm-X ist eine Produktserie, die auf natürlichen Kräutern basiert und alle Produkte innerhalb dieser Serie sind daher nicht als Medikament "klassifiziert". Wie mit allen Themen, die die Gesundheit ihrer Tiere betreffen, sollten Sie sich im Zweifelsfall Rat bei einer qualifizierte Person einholen.

Einige Vorteile von Verm-X für Pferde

  • Verm-X kann als einzelne Maßnahme alle 3 Monate oder in Kombination mit einer konventionellen Wurmkur verabreicht werden
  • Verm-X ist eine 100%ige Kräuterrezeptur, entwickelt von Trudy Norris, eine der führenden Kräuterkundlerinnen, zur Kontrolle aller bekannten inneren Parasiten
  • Verm-X ist ideal für Pferdehalter, die für ihre Tiere eine natürliche Art der Parasitenkontrolle wünschen
  • Verm-X ist ebenfalls ideal für Tiere, die auf ökologischen Höfen gehalten werden
  • Verm-X ist besonders schmackhaft und es gibt keine bekannten Resistenzen
  • Verm-X ist komplett geeignet für Tiere mit einer Anfälligkeit für Hufrehe, da es darmberuhigende und reinigende Inhaltsstoffe enthält

 

Möchten Sie eine Wurmkontrolle bei Ihrem Pferd vornehmen, sollten Sie dies nicht früher als 21 Tage nach Verabreichung des Verm-X tun.

Verm-X kann Fohlen ab einem Alter von 6 Monaten gegeben werden. Wir empfehlen, dass Jungtiere dann bis zu ihrem 18 Lebensmonat die halbe Menge der Fütterungsempfehlung erhalten. Verm-X ist absolut sicher auch während der Schwangerschaft einer Stute zu verabreichen sowie während der Stillzeit.

 

 

Fütterungsempfehlung für Verm-X für Pferde, Flüssig

Geben Sie jeden Monat an drei aufeinander folgenden Tagen pro Tag 25 ml in das Futter oder Trinkwasser. Dies entspricht einem Jahresbedarf pro Pferd von 900 ml.

Bei Ponies unter einem Stockmaß von ca. 113 cm fügt man dem Futter bzw. Trinkwasser nur die halbe Menge Verm-X bei. Der Jahresbedarf beträgt also 450 ml.

Ein Messbecher hierfür liegt jeder Packung bei.

Weitere Produktinformationen

Gebindegröße 1000ml

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Ostpreußen Kräuter
ab 17,90

Diese Kategorie durchsuchen: Wurmprävention